Am 19.01. – da war doch schon mal ´was !

Heute, am 19. Januar 2018, ist es genau 1 Jahr her, dass die Verhandlung zum FrühenErstenTermin in der 1. Zivilklage wegen Unterlassung gegen mich, Uwe Witteck stattfand
(AZ am Landgericht Bochum: I‑8 0 305/16)

Unter ganz besonders erwähnenswerten Umständen, zu denen wir berichteten. Ein Ereignis, welches wirklich der Rede wert war/ist!

Wir erinnern an ´dieses Ereignis´ mit Hinblick auf die für den 15.03.2018 terminierte Verhandlung gegen Uwe Witteck (geführt von der gleichen Klägerin) und vor dem gleichen Spruchkörper.

Anlass für diesen kleinen Beitrag ist der heutige Eingang der Klageerwiderung bei mir, genau 1 Jahr nach den entgleisenden Äußerungen genau der Richter, welche am kommenden 15.03.2018 wieder zur Gericht sitzen sollen, gegen mich – wenn es denn so kommt.

Die Klageerwiderung (unter dem 17.01.2018)  enthält – aus den oben dargestellten guten Gründen – einen Befangenheitsantrag gegen den Teil des Spruchkörpers, welcher auch am Frühen Ersten Termin vom 19.01.2017 teilgenommen hat.

Über den Entscheid darüber werden wir hier zeitnah berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.